Berco Produkte

Omega 3 Berco 1000

1.000 mg Fischöl-Kapseln (AlaskOmega®) - Omega-3-Konzentrat wurde als nachhaltig und rückverfolgbar mit den MSC-Siegel zertifiziert (Ursprung: Beringsee/Alaska)

Beschreibung

Beschreibung

Omega-3-Konzentrat 1.000 mg enthält mehrfach ungesättigte Fettsäuren:

Eicosapentaensäure (EPA) 320 mg
Docosahexaensäure (DHA) 210 mg




Eicosapentaensäure und Docosahexaensäure (EPA/DHA) tragen zu einer normalen Herzfunktion bei. DHA trägt außerdem noch zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion sowie zur Erhaltung normaler Sehkraft bei. Eine positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg EPA und DHA ein.

Zutaten

Zutaten

Zutaten pro Kapsel:
1.000 mg Omega-3-Konzentrat aus 100% Alaska-Seelachs
(als Triglyceride), Gelatine, Feucht-haltemittel: Glycerin, Antioxidationsmittel: RRR-alpha-Tocopherol (natürliches Vitamin E)

Nährwerte

Nährwerte

 pro Kapselpro 100 g
Kapseln
Omega-3 Konzentrat aus Fischöl1000 mg66,7 g
davon:
mehrfach ungesättigte Fettsäuren
Eicosapentaen-
säure (EPA)
320 mg21,3 g
Docosahexaen-
säure (DHA)
210 mg14,0 g
*gemäß Lebensmittelinformations-Verordnung (LMIV)
Verzehrempfehlung

Verzehrempfehlung

Täglich 1 Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit schlucken.

Lichtgeschützt, trocken und unter 25°C aufbewahren.

Enthält Fisch und Fischerzeugnisse.
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden und ersetzen nicht eine gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Die empfohlene tägliche Verzehrempfehlung darf nicht überschritten werden.

Verpackungsgrößen

Verpackungsgrößen

Inhalt 60 Kapseln = 90 g
(PZN 03382551) EUR 18,25


(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Schlüsselwörter:

Health Claims Verordnung
Laut aktueller EU-Gesetzgebung darf für die gesundheitliche Wirkung von Lebensmitteln bzw. Nahrungsergänzungsmitteln nicht, bzw. nur noch sehr eingeschränkt geworben werden. Bitte nutzen Sie daher zu den Inhaltsstoffen die unzensierten Informationen des Internets. Wir dürfen gegenüber Endverbrauchern nur solche Aussagen machen, die den von der EFSA veröffentlichen EU-weit gültigen Health Claims entsprechen.